Im Allgemeinen ... um die Frage zu beantworten, die Sie wahrscheinlich mindestens die geschäftsorientierten, Technologieparameter und anwendungsspezifischen Komponenten berücksichtigen müssen, die Betonung für den spezifischen Standort (die spezifischen Orte) benötigen. Eine gute Antwort auf die Frage erfordert ein detailliertes Verständnis Von den Arten des Verkehrs soll das vorgeschlagene Netz umgehen. Zum Beispiel erfordert das Streamen von Video häufig eine hohe Nettobandbreite, kann jedoch eine Paketaggregation verwenden und kann in der Lage sein, die Latenz, die z. ein asymmetrischer Satelliten-Downlink. Im Gegensatz dazu erfordert ein schweres Mehrbenutzer-VOIP möglicherweise symmetrische Up- und Downlinks, bei denen die Latenz pro Benutzer und die Fähigkeit, viele Pakete pro Sekunde zu verarbeiten, für die Leistung viel wichtiger sind als die Nettobandbreite möglicherweise hybride Anforderungen, in denen ein Teil oder das gesamte Netzwerk mehrere Datentypen und Mengen mit unterschiedlichen Latenzanforderungen behandeln muss. Sobald Sie die verschiedenen Netzwerknutzungsszenarien verstehen, wird die Planung weitgehend eine Frage des Verstehens von Spitzen- und Durchschnittsnutzung pro Knoten als lokale vs. Pass-Through-Datenflüsse pro Knoten, ..... und Entwerfen der Knotenkapazität, Warteschlangenbildung, Bandbreitenformung und -begrenzung und die Gesamtsystemanforderungen entsprechend. Ja ... jedes Unternehmen ist anders, daher ist jedes Netzwerk einzigartig. Manchmal Die Netzwerkanforderungen werden von den Anwendungen gesteuert, manchmal ist es umgekehrt - Anwendungen werden so entwickelt, dass sie bestimmten Netzwerkrealitäten gerecht werden. Hier ist ein gutes Beispiel: Wenn ein Unternehmen auf der ganzen Welt operiert, wird die Hin- und Rückreise eine meiner größten Sorgen sein. Da die Verzögerung zwischen den USA und China oder Indien realistisch gesehen im Bereich von 300 ms (oder mehr) liegen wird, müssen die Anwendungen in diesem Sinne konzipiert werden. Zum Beispiel wird Interaktivität über den Teich nicht sehr gut funktionieren, egal wie viel Bandbreite Sie darauf werfen. Um zu vereinfachen ... einige gemeinsame Faktoren werden die Anzahl der Benutzer sein, Kritikalität der zeitkritischen Informationen, geografische Verbreitung / Standorte, Arten von Anwendungen, nur Daten oder Daten und Sprache. Sie müssen auch darüber nachdenken, ob Sie Hubs oder Rechenzentren integrieren. Last but not least ist das Budget, mit dem Sie arbeiten müssen, weil das Wissen einige Ihrer Entscheidungsfindung vereinfachen könnte. Die zwei Gegenthemen sind Kosten und organisatorische Anwendungen Nachfrage / Erwartungen. Beginnen Sie mit einer der Prioritäten der Organisation Die beiden oben genannten Punkte (dh, wenn sie von Kosten getrieben werden, da jedes anwendungsorientierte Modell nicht anerkannt oder ignoriert wird). Wenn Sie mit den Kosten beginnen, werden Sie wahrscheinlich ein Netzwerkmodell erstellen, das Anwendungsanforderungen durch prioritätsbasierte Netzwerkfilter erzwingt um sicherzustellen, dass Anwendungen entsprechend der organisatorischen Notwendigkeit und Priorität mit der richtigen Priorität behandelt werden. Wenn Sie mit Anwendungen beginnen, sollten Sie sicherstellen, dass Sie in den kommenden 12 Monaten alles Notwendige hinzufügen (dh die historische Nachfrage nur für einen Startpunkt verwenden). Anforderungen über den 12-Monats-Zeitraum hinaus sollten in Betracht gezogen werden, um sicherzustellen, dass die ausgewählten Geräte und Dienstleistungen zukünftiges Wachstum ermöglichen. Um den Prozess zu beginnen, ist das Treffen und Erörtern von Bedürfnissen und Erwartungen mit allen wichtigen Interessengruppen von entscheidender Bedeutung. Dazu gehören IT, Finanzen, Vertrieb, Marketing und Operations. Jeder, der von dieser frühen Entdeckung ausgeschlossen wurde, wird wahrscheinlich Lücken in der Analyse schaffen, die Sie später zurückbissen wird. Die Bandbreite sollte auch nach Bedarf über das WAN, den internen Backbone, das Verteilernetzwerk und das Zugangsnetzwerk segmentiert werden. Auch das Zustellungsverfahren ist wichtig (d. H. DSL, T1, DS3, OCx, Optical, Kupfer, Wi-Fi). Auf diese Weise wird sichergestellt, dass Sie über die richtige Technologie, genügend Redundanz und Benutzerflexibilität verfügen, um genau auf die Bedürfnisse und Erwartungen der Endnutzer und Organisationen abzustimmen. Die Entscheidungen für die Ausrüstung gehen von den früheren Punkten aus und sollten gegen Ende des Jahres festgelegt werden der Prozess. Anpassungen des Plans können in diesem Stadium abhängig von der Ausrüstungsfähigkeit vorgenommen werden - Annahmen über Ausrüstungsfähigkeiten früh sind ein sicherer Weg, um Ihren Plan von den Ausrüstungsverkäufern zu steuern (keine gute Sache). Zum Beispiel hat ein Anbieter, den ich kenne, einige sehr leistungsfähige Systeme für die Verwendung von Wireless im primären Zugangsnetz ..... aber viele Kunden haben früh die Vermutungen angestellt, dass dies nicht möglich war - die Ergebnisse werden für kabelgebundene Technologie ausgegeben. Sobald ein Entwurf eines Plans erstellt wurde, sollte dieser den gleichen Interessengruppen, die Sie schon früh getroffen haben, wieder vorgelegt werden, um sicherzustellen, dass Sie alles erfasst haben und eine letzte Chance haben, die seit der ersten Diskussion erforderlichen Änderungen zu integrieren. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, dem Plan Optionen zu erklären und sich die bevorzugten Optionen einzukaufen. Eine gängige Praxis ist es, "den Engpass zu finden". Beim Entwerfen einer Bandbreitenlösung können Sie nur so schnell sein wie die langsamste Komponente. In der Praxis ist es am besten, zwei Dinge zu definieren: 1. Aktuelle Datenrate und maximale Kapazität 2. Gewünschte Datenrate Von dort aus können Sie die gesamte Kette betrachten und Entscheidungen darüber treffen, was Sie tun werden. Muss ich die Netzwerkdienstanbieter ändern? Wie viel Durchsatz muss ich entwerfen? Es macht keinen Sinn, einen Ferrari zu bauen, wenn man nur lokal mit niedrigen Geschwindigkeiten fährt. Aber zum anderen Extrem, es gibt keinen Nutzen, einen kleinen 4-Zylinder-Motor zu entwerfen, um lokale Straßen zu fahren, wenn man auf die Schnellstraße kommt Unter dem Strich müssen Sie Ihre Ressourcen von Ende zu Ende betrachten, um die beste Netzwerklösung zu bestimmen. Wenn Sie Hilfe benötigen, können Sie diese kostenlos über DS3-Bandwidth.com erhalten. Michael ist der Besitzer von FreedomFire ​​Communications .... einschließlich DS3-Bandwidth.com. Michael ist Autor von "Broadband Nation", wo Sie immer willkommen sind, um sich über die neuesten BroadBand-Nachrichten, Tipps, Einblicke und Geschichten für die Massen zu informieren.

Published on  June 28th, 2018